Oase der Ruhe zur Genesung und Neuausrichtung.

Die Limes Schlossklinik Schloss Heiligenhoven ist geplant als Spezialklinik für bis zu 120 Patienten, die durch Stress und Überlastung aus dem inneren Gleichgewicht geraten sind und unter Burn-out-Syndrom oder stressbedingter Depression leiden. Behandelt werden Privatversicherte, beihilfeberechtigte Beamte sowie Kassenpatienten mit Zusatzversicherung. Patienten mit Suizidalität und/oder Eigen- und Fremdgefährdung werden nicht aufgenommen, eine geschlossene Abteilung ist daher nicht vorgesehen. Überhaupt wird die Klink abseits des großstädtischen Trubels mehr mit einer Kurklinik vergleichbar sein.

Das Konzept der Limes Kliniken ist dabei eine völlig neue Behandlungsmethode. Sie ist neu entwickelt und gestaltet worden. Dieses exklusive und innovative Konzept ist aktuell noch ohne Alternative. Im Mittelpunkt steht natürlich der Mensch, es werden aber auch viele weitere Faktoren berücksichtigt, wie das Gebäude und die Umgebung. Alles fließt in dem optimierten Heilungsprozess zusammen.

Die Realisation wird durch die Projektgesellschaft Schloss Heiligenhoven mbH & Co. KG, eine 100%ige Tochter der niederländischen Dommeldal Finance B.V. eine niederländiche Gesellschaft für (Klinik-) Immobilien und die Limes Schlosskliniken Heiligenhoven GmbH ermöglicht.

Die unmittelbare Nähe zum Schlosspark und den historischen Gebäuden bietet den Patienten dabei ein Refugium der Ruhe, der Entschleunigung und Neuausrichtung. Ziel ist es, dass die Patienten wieder offen und bereit für die Bewältigung des persönlichen, beruflichen und familiären Lebens werden. Das Klinikkonzept wurde maßgeblich von Medizin-Nobelpreisträger Prof. Dr. Thomas Südhof mitentwickelt. Es besteht eine feste Partnerschaft mit der Berliner Charité sowie ein internationaler Austausch mit Universitäten und Institutionen aus dem klinischen Bereich, wie etwa mit der Stanford Medical School, USA.

 

Weitere Limes Schlosskliniken

Limes Schlossklinik Rostocker Land.

Limes Schlossklinik Rostocker Land

Das Konzept der Limes Schlossklink AG ist bundesweit auf Erfolgskurs. In Kürze wird die Schlossklinik Rostocker Land – am Teterower See – eröffnet. Weitere Schlosskliniken in Dassow nahe Lübeck und in Nettetal bei Viersen sind bereits in der Planung. Zum Teil ebenfalls mit dem Dommeldal Finance B.V. als Finanzpartner. Erfahren sie mehr auf der Internetseite der Limes Schlosskliniken.

Mehr erfahren

Kunst im Schlosspark

Von der Künstlerin Marie-Thérèse Schlösser

Kunst im Schlosspark

Im Anschluss an die Klinikeröffnung plant der Bauträger mit Skulpturen der renommierten Künstlerin Marie-Thérèse Schlösser neue Akzente im Schlosspark zu setzen. Die oft monumentalen bildhauerischen Arbeiten, Installationen und Malereien der Künstlerin fanden in den letzten Jahren ihren Weg in private und öffentliche Sammlungen im In- und Ausland.

Mehr erfahren

 

Film „Schloss Heiligenhoven“

Bitte beachten Sie, dass der Film noch nicht alle Details der aktuellen Planung enthält. So ist zum Beispiel die zusätzliche Brücke über den Wassergraben zwischen Schloss und Neubau sowie die zusammenhängende Einheit auf dem Dach des Neubaues noch nicht dargestellt. Generell gibt er Ihnen jedoch einen verlässlichen Überblick über das Projekt, seinen Umfang und das harmonische Miteinander der beiden Baukörper.